Oberweißbach

Entfernung
PKW 15 Minuten

Die Fröbelstadt Oberweißbach, ein reizvoller Ort im Thüringer Wald, eingebettet in eine abwechslungsreiche Mittelgebirgslandschaft.

MEMORIALMUSEUM

In Oberweißbach wurde am 21. April 1782 Friedrich Fröbel, der Begründer der Kindergärten, geboren. Ihm zu Ehren wurde 1982 in seinem Geburtshaus ein Memorialmuseum eingerichtet.

FRÖBELTURM
BERGBAHN

Wahrzeichen des Ortes ist der Fröbelturm, 1890 zum Gedenken an Friedrich Fröbel, errichtet.

 

Eine unter Denkmalschutz stehende technische Attraktion ist die Oberweißbacher Bergbahn. Als steilste Standseilbahn der Welt zum Transport normalspuriger Eisenbahnwagen überwindet sie von Obstfelderschmiede bis Lichtenhain auf einer Strecke von 1360 m einen Höhenunterschied von 320 m.